Besuch den Bärenshop

Im Bärenshop finden Sie Kalender und die aktuell buchbaren Events und Onlineveranstaltungen. Vielleicht suchen Sie noch nach einem Weihnachtsgeschenk?

Im Shop stöbern!

Corona Informationen

Die aktuell gültigen Regelungen für den Besuch unserer Projekte finden Sie unter den folgenden Links:

Bärenpark Worbis Wolf- und Bärenpark Schwarzwald

search

Aktuelles von Bär, Wolf und Luchs

Zeichen setzen, statt rückentwickeln! Ein offener Brief an d…

25.01.2022 News - STIFTUNG für BÄREN

Froh über seine zweite Chance: Schweizer Bär MAX

Liebe Bevölkerung von Schwarzenburg [CH],

mit großem Interesse verfolgen wir, die STIFTUNG für BÄREN -Wildtier- und Artenschutz-, das Projekt Bärenpark Gantrisch, welches in Ihrem Dorfwald umgesetzt werden soll. Den Bau neuer, moderner Anlagen für eine naturnahe, verhaltensgerechte Unterbringung von Wildtieren, speziell Bären, ist grundlegend ein unterstützenswertes Vorhaben. Allerdings darf dies nicht zur Zucht von Tieren in Gefangenschaft dienen! Die „Produktion“ von Bären einzig zu dem Zwecke, dass sie ausgestellt werden, führt zu massivem Tierleid und dient – entgegen der Bewerbung – nicht der Natürlichkeit, sondern lediglich der Schaulust.

Warum? Wildtiere wie der Braunbär können nicht artgerecht gehalten werden. Sie künstlich in und für die Gefangenschaft zu züchten ist rücksichtslos, unmoralisch und antiquiert. Weiterhin gibt es in ganz Europa...

weiterlesen

Stiftung:

Luchs im Dickicht

Unfassbares Artenschutzverbrechen | Illegale Tö…

Im Landkreis Sömmerda wurde ein toter Luchs gefunden. Forensische Untersuchungen bestätigen den Verdacht einer illegalen Tötung...

Wir sehen uns 2022

{youtube}v=qpaOz1-Rp20{/youtube}

Braunbär MAX

Leben retten zum Jahreswechsel

 Auch in diesem Jahr fällt das große Böllern aus. Ein Segen für die Tiere, die mit...

Bärenpark Worbis:

MAX

Video | Braunbär MAX gräbt seine erste eigene H…

Im Zoo gezüchtet, wurde Braunbär MAX im Alter von 2 Jahren an ein Entertainment Restaurant verkauft...

Unser Tierschutzfestival am 3. und 4. September!

Ausblick Events 2022 | Wir sehen uns!

Der lange Corona-Winter neigt sich [hoffentlich] allmählich dem Ende zu und so wollen wir frohen Mutes...

CONNY

Öffnungszeiten zum Jahresende

Noch ein kleiner Hinweis zu unseren Öffnungszeiten an Weihnachten und Silvester:am 24. und 31. Dezember haben...

Bärenpark Schwarzwald:

Trauriger Abschied von Flocke, dem Kater

Ein Nachruf Du warst am frühen Morgengrauen der erste, der uns begrüßte, jeden einzelnen und auch der...

ELA im Schnee

Alle Bären in der Höhle? Luchsfans aufgepasst, …

Allen voran ist es Samtpfote ELA, die mit ausgedehnten Streifzügen das Schwarzwälder Winterwunderland genießt. Besonders im...

Einblicke in den Alltag des Wildtieres

Erlebe einen Tag im Leben eines Luchses | Für K…

Wie würde denn so ein Tagebuch von einem Luchs aussehen? Schleichen, spähen, und natürlich ein Nickerchen machen…...

c_750_375_16777215_00_images_01-news_2022_01_2022-01-03_abe_fraeulein_brehm.jpg

Die Schweizer haben vielleicht bald wieder einen, die Österreicher und Bayern hatten einen, die Italiener hatten immer schon einige – Braunbären. Und sie werden wieder auf Reisen gehen, die großen Braunen, und dabei ein großes Bohei bei Homo sapiens verursachen. Die Bären selbst, nehmen es gelassen, nach dem Winterschlaf ist erst einmal Paarungszeit und dann sehen wir weiter … Fräulein Brehm weiß um – fast –alle Geheimnisse der Braunbären. Dafür reiste es in die Bärenländer Schweden, Italien, Österreich und in die Schweiz, kroch in Höhlen, sammelte die Hinterlassenschaften ein und trocknete sie anschließend im Backofen. Alles im Dienste der Wissenschaft und der wissbegierigen Öffentlichkeit versteht sich.

Artgerechte Unterhaltung, nicht nur für Erwachsene von und mit Barbara Geiger.

Fräulein Brehms Tierleben

Das einzige Theater weltweit für gefährdete, heimische Tierarten. Artgerechte Unterhaltung nicht nur für Erwachsene. Gefährdete Tierarten inszeniert mit den Wissenschaften an Fräuleins Seite.

Die Zeiten, in denen Forschungsergebnisse in universitären Bibliotheken verstauben sind vorbei! Dieses sinnliche Bühnenabenteuer verbindet handfeste Wissenschaft, praktische Feldforschung und tiefe Einblicke in tierischen Zusammenhängen zu einem theatralischen Ganzen und weckt Neugierde für die wilde Tierwelt Europas.

Barbara Geiger, Autorin und Regisseurin der Theaterstücke, hat hierfür in enger Kooperation mit den Wissenschaften erstaunliches und wissenswertes über Europas Fauna zusammen getragen und in der reizenden Protagonistin Fräulein Brehm eine Figur erfunden, die es versteht, tierische Einblicke der besonderen Art zu ermöglichen – mit dem Segen der Wissenschaft versteht sich!

Neue Arten braucht das Fräulein und begibt sich mit jeder neuen Tierart auf Weltreise in ein unbekanntes Reich der Tiere.

 Jetzt anmelden

Termine Bärenpark Worbis

  • Bärenreport | LAURA

    BeschreibungDatum: 09.07.2022Uhrzeit: 14 UhrEventart: Online-EventDauer: ca. 45 min Wie staunte man damals, als plötzlich zwei junge Braunbären durch den Harz

    Read More
  • Ferienprogramm | Herbstferien 27.10.2022

    Datum: 27.10.2022Uhrzeit: 10:00 Uhr Das Ferienprogramm vom Alternativen Bärenpark Worbis bietet eine abwechslungsreiche Themenwelt für die schulfreie Zeit. Weiter Infos

    Read More
  • Winterwolf | Wolfshybriden

    BeschreibungDatum: 03.02.2022Uhrzeit: 19 UhrEventart: Online-EventDauer: ca. 45 min Einen umfassenden Überblick in die Thematik der Wolf-Hund-Mischlinge wird Sabrina Schröder, Leitung

    Read More
  • 1

Termine Bärenpark Schwarzwald

  • Indianerfest | Sonntag

    Ein Fest im Zeichen der Natur {fieldgroup 1} Endlich wieder Indianerfest! Kultur im Einklang mit der Natur geht nicht? Doch!

    Read More
  • Indianerfest | Samstag

    Ein Fest im Zeichen der Natur {fieldgroup 1} Endlich wieder Indianerfest! Kultur im Einklang mit der Natur geht nicht? Doch!

    Read More
  • Bärenreport | FRANCA

    BeschreibungDatum: 02.04.2022Uhrzeit: 16 UhrEventart: Online-EventDauer: ca. 45 min FRANCAs Schicksal erinnerst an einen mittelalterlichen Roman. Sie war neben zwei anderen

    Read More
  • 1

Datenschutzeinstellungen

Keine Lust auf Cookies? Ok, verstehen wir. Dennoch benötigt diese Webseite das ein oder andere Cookie oder auch Unterstütztung von einem Drittanbieter, damit sie richtig gut für dich funktioniert (=technisch notwendige Cookies). Im Sinne der Tiere wollen wir unser Wissensangebot gerne sinnvoll erweitern und deswegen haben wir ein paar kleine Cookies engagiert, die uns emsig helfen besser zu werden (=Tracking Cookies).

Entscheide selbst ob du uns mit ein paar Keksen weiterhelfen möchtest.